Kunst Installation: Waage im Antiken Griechenland von Iz Maglow

Sie sind hier: > Iz Maglow .de

> WAAGE

> WAAGE IM ANTIKEN GRIECHENLAND

"Die Waage im Antiken Griechenland" / Kunst Installation von Iz Maglow

ELEMENTE GRIECHISCHER KUNST ELEMENTE GRIECHISCHER KUNST
(Kunst-Dekorationen und Wandmalereien
[Griechisch & Römisch])

Die GRIECHISCHE EBENE der Waage Installation zitiert in einem dreigeteilten Gemälde das Mäander-Band und die Weiter-Entwicklung der Tellerwaage.

Das erste auffallende Element, womit Iz Maglow den Besucher der Kunstinstallation auf der 2.Ebene, der GRIECHISCHEN EBENE konfrontiert, ist ein "Schwergewicht in schwarz-weiss", das den Weg nach oben zu blockieren scheint, obwohl es die Linien der nach obenführenden Stufen fortsetzt. Dies findet seine Fortsetzung in einem gespaltenen "Wasserhorizont", der die gesamte Kunst Installation auf dieser Ebene ausbalanciert.

An zwei waagerechten Linien ist der Rest der hellenistischen Waage-Installation aufgereiht, wie Waren und Gewichte, die zum Abwiegen entlang einem Schieber bewegt werden könnten.
 

GRIECHISCHE EBENE

GRIECHISCHE EBENE
EBENE 2 (DETAIL)
Acryl auf Leinwand, Holz und Karton,
1987, 250 x 320 cm
16487045
Öffentliche Kunst Installation (Ebene 2)
Bizerba Stuttgart
 

GRIECHISCHE EBENE

GRIECHISCHE EBENE
EBENE 2
Acryl auf Leinwand, Holz und Karton,
1987, 250 x 320 cm
16487045
Öffentliche Kunst Installation
(Ebene 2)
Bizerba Stuttgart
 

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, verlinken Sie bitte direkt zu dieser Seite :
<a href="http://www.izmaglow.de/art-de/waage-02.html">Waage im Antiken Griechenland</a>

Sitemap  
Kontakt  

© 1999-2017 : Alle Rechte vorbehalten

Kunst Installation von Iz Maglow: Waage im Antiken Griechenland