Kunst-Installation: Die Waage im Antiken Rom

Sie sind hier: > Iz Maglow .de

> WAAGE

> WAAGE IM ANTIKEN ROM

"Die Waage im Antiken Rom" Kunst-Installation Waage von Iz Maglow

Römische Waage mit Zeiger und Schieber Römische Waage mit Zeiger und Schieber

Die Kunst-Installation von Artist Iz Maglow ist auf der dritten Ebene, der antiken RÖMISCHEN EBENE, wie eine überdimensionale Balken-Waage mit Schieber und Zeiger angelegt (Römische Schnellwaage). Der Betrachter kann die Bewegung des Zeigers über das Schiebeband erahnen.

Die Hauptmalerei zeigt neben einer gewöhnlichen Marktwaage jener Zeit auch ein abstrahiertes Bild einer "Justitia mit Waage" als Erinnerung an die Einführung des römischen Rechtsystems in Europa. Dominiert wie das Hauptbild vom malerisch umgesetzten astrologischen Symbol der "Waage".

Senkrecht angeordnete Elemente wie Dreiecke und Linien bilden Bindeglieder und schaffen eine Verbindung nach Ebene 2 und 4, wo sich diese Teile fortsetzen.
 

RÖMISCHE EBENE

RÖMISCHE EBENE
EBENE 3
Acryl auf Leinwand, Holz und Karton,
1987, 284 x 320 cm
16487046
Öffentliche Kunst-Installation
(Ebene 3)
Bizerba Stuttgart
 

RÖMISCHE EBENE

RÖMISCHE EBENE
EBENE 3 (DETAIL)
Acryl auf Leinwand,
1987, 90 x 80 cm
16487046
Öffentliche Kunst-Installation
(Detail von Ebene 3)
Bizerba Stuttgart
 

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, verlinken Sie bitte direkt zu dieser Seite :
<a href="http://www.izmaglow.de/art-de/waage-03.html">Die Waage im Antiken Rom</a>

Sitemap  
Kontakt  

© 1999-2017 : Alle Rechte vorbehalten

Kunst-Installation von Iz Maglow: Die Waage im Antiken Rom